Diabetesberatung

Zurzeit gibt es in Deutschland mehr als sechs Millionen Menschen, die an Diabetes mellitus erkrankt sind. Hierbei handelt es sich um eine chronische Erhöhung des Blutzuckers.

Mit einer gesunden Lebensweise, unterstützt durch eine individuelle medikamentöse Therapie, können Folgeschäden weitestgehend verhindert, beziehungsweise reduziert werden.

Deshalb bieten wir für alle stationären Patienten und deren Angehörige im Klinikum Landkreis Erding kostenlos Gruppenschulungen zu folgenden Themen an:

  • Was ist Diabetes?
  • Gesunde Ernährung und Bewegung
  • Hoher Blutzucker und Folgeerkrankungen
  • Unterzucker und Medikamentenwirkweise
  • Besonderheiten der Fußpflege bei Menschen mit Diabetes

Die Themen der Schulungen werden bedarfsgerecht zusammengestellt und finden von Dienstag bis Donnerstag in der Zeit von 10:30 bis 11:30 Uhr im Schulungsraum 219 im 2. Stock statt.

Für immobile Patienten können auf Wunsch Einzelberatungsgespräche direkt im Patientenzimmer angeboten werden. Hier finden ebenfalls Einweisungen in den korrekten Umgang mit dem Blutzucker-Messgerät und dem Insulin-Pen statt.


Kontakt

Diabetesberaterin DDG Angelika Ulshöfer
Krankenschwester

Telefon   |   08122 59-5786
Telefax | 08122 59-1877
E-Mail | angelika.ulshoefer@klinikum-erding.de