Jährlich erkranken 75.000 Frauen und Männer an Brustkrebs, wobei Frauen eindeutig mehr betroffen sind. Eine dauerhafte Heilung ist bei mehr als drei Viertel der an Brustkrebs erkrankten Frauen heutzutage möglich.

Hohe Bedeutung kommt dabei der frühzeitigen Entdeckung einer Brustkrebserkrankung und der anschließenden Behandlung zu. Eine enge Zusammenarbeit verschiedener Fachdisziplinen ermöglicht eine individuelle und optimale Behandlung.

In unserem Brustzentrum versorgen wir alle gut- und bösartigen Erkrankungen der weiblichen (und männlichen) Brust und bieten die Fachkompetenz eines qualitätsgesicherten und dafür zertifizierten Brustzentrums. Das Expertenteam aus Gynäkologen, spezialisierten Brustoperateuren, Radiologen, Pathologen, Strahlentherapeuten, Onkologen, Psychoonkologen, spezialisierten Pflegekräften, Sozialdienst und Physiotherapeuten behandeln und betreuen unsere Patienten.

Ein besonderer Schwerpunkt in unserem Brustzentrum ist die ästhetische Brustkrebsoperation in enger Zusammenarbeit mit den Fachärzten der Abteilung für Plastische Chirurgie.

Unser Brustzentrum ist zertifiert nach DIN ISO 9001:2008 (Empfehlung der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Senologie). Die jährliche Überprüfung durch den TÜV-Süd bestätigt uns die hohe Qualität der Diagnostik und Behandlung und die Erfüllung einer leitlinientreuen Behandlungsqualität. Damit stellen wir die besten Voraussetzungen für unsere Patientinnen sicher.

Das Team des Brustzentrums ist für SIE da. Wir stehen Ihnen und auch Ihren Angehörigen als Ansprechpartner in dieser schwierigen Zeit zur Seite. Mit Ihren Frauenärzten und Ihren betreuenden Hausärzten stehen wir in engem Kontakt und kooperieren in den verschiedenen Phasen der Behandlung.