Akupunktursprechstunde

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche.

Tag: Jeden Donnerstag
Uhrzeit:
ab 12:30 Uhr
Ort:
Gynäkologische Ambulanz (EG)
Ansprechpartnerin:
Verena Lieb, Dana Tegen, Maja Köppl, Eliane Eberl, Hebammen
Anmeldung: 08122 59-5771 (Kreißsaal)
Kosten: Akupunktur ist keine Kassenleistung; pro Akupunktursitzung: 20 Euro

Inhalte:
Beschwerden in der Schwangerschaft
• Übelkeit und Erbrechen
• Schmerzen aller Art
• Angst, Unruhe und Schlafstörungen
• Karpaltunnelsyndrom
• Migräne
• Ödeme

Geburtsvorbereitende Akupunktur
• Die Akupunktur startet vier Wochen vor dem errechneten Entbindungstermin
• Insgesamt sind in diesem Zeitraum bis zu vier Sitzungen (jeweils eine Sitzung pro Woche) möglich
• Laut Studien kann dadurch eine Verkürzung der Geburtsdauer von bis zu zwei Stunden erreicht werden

Beschwerden im Wochenbett
• Rückbildungsverzögerung
• Milchstau
• Verdauungsprobleme
• Beckenbodenschwäche / Miktionsstörungen
• Ödeme

Zurück