Das kompetente Team der Abteilung für Schlafmedizin:

Leitende Ärztin Prof. Dr. Magdolna Hornyak

Prof. Dr. Magdolna Hornyak ist die Leiterin der Interdisziplinären Schmerztherapie sowie der Abteilung für Schlafmedizin.

Werdegang

Prof. Dr. Magdolna Hornyak hat in Budapest Medizin studiert. Ihre Facharztausbildung absolvierte sie in der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau. Hier arbeitete sie zunächst in der Klinik für Neurochirurgie und promovierte über Subarachnoidalblutungen. Anschließend war sie in der Klinik für Neurologie und Neurophysiologie tätig und erhielt ein Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft zur Untersuchung der sympathischen Nervenregulation bei neurologischen Krankheitsbildern.

Nach der Geburt ihrer drei Kindern widmete sie sich neben ihrer Familie der klinischen Forschung. Ihre Habilitationsarbeit führte sie zum Thema Restless-legs Syndrom durch. Während ihrer Facharztweiterbildung eignete sie sich im Weiteren eingehende Kenntnisse im Bereich der Psychiatrie, Psychotherapie, Schlafmedizin und Suchtmedizin an. Nach ihrer Tätigkeit als Oberärztin im Schmerzzentrum der Universität wechselte Prof. Hornyak 2012 als Chefärztin (in kollegialer Leitung) nach München in die Schmerztherapie-Abteilung des Diakoniewerks München-Maxvorstadt und etablierte eine eigene Praxis mit nervenärztlich-psychotherapeutischem Schwerpunkt in Erding.

Seit April 2016 leitet Prof. Hornyak zusammen mit Frau Dr. Hasse die Abteilung für Interdisziplinäre Schmerztherapie des Klinikums Landkreis Erding; seit November 2017 die Abteilung für Schlafmedizin. Als außerplanmäßige Professorin hält Prof. Hornyak einen Lehrauftrag an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg.

Fachliche Qualifikation

Fachärztin für

  • Neurologie
  • Psychiatrie
  • Psychotherapie

Zusatzbezeichnungen

  • Schlafmedizin
  • Suchtmedizin
  • Spezielle Schmerztherapie

 


Stationsärztin Dr. Anett Lindner

Dr. Anett Lindner ist Stationsärztin der Abteilung für Schlafmedizin in der Klinik Dorfen.