Veranstaltungen und Kurse

Liebe Patientinnen,

derzeit sind einige unserer Veranstaltungen ausgesetzt. Sie können uns jedoch jederzeit telefonisch kontaktieren, wenn Sie Fragen haben.

Informationsabend für werdende Eltern

Wichtig! Online-Anmeldung erforderlich!

Achtung: der Infoabend im November findet am 2. Mittwoch, den 11. November statt!

Tag: Jeder 1. Mittwoch im Monat
Uhrzeit: 17:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Bildungszentrum für Gesundheitsberufe, Bajuwarenstraße 9, Erding
Referenten: Ärztliche und pflegerische Vertreter der Geburtshilfe sowie der Hebammen des Klinikums

Inhalt:
Jeden ersten Mittwoch im Monat findet der Infoabend für werdende Eltern statt. Hier haben werdende Eltern und weitere Interessierte die Gelegenheit, sich über die Geburtshilfe mit Kreißsaal sowie Entbindungsstation des Klinikums Landkreis Erding umfassend zu informieren.

Die Chefärztin der Geburtshilfe, eine Kinderkrankenschwester sowie eine Hebamme berichten über die wichtigsten Themen rund um die Geburt im Klinikum Erding. Für Fragen stehen die Referenten dabei gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie auch folgende Punkte:

  • Maskenpflicht: Besucher werden gebeten eine Maske mitzunehmen und sie während des Vortrags zu tragen.
  • Die Plätze im Vortragsraum sind begrenzt. Besucher werden gebeten, wenn möglich alleine zu kommen.
  • Jede Person muss einzeln angemeldet werden.
  • Für die Anmeldedaten gelten die gleichen Datenschutzbedingungen wie bei Besuch im Krankenhaus. Die Daten werden nach Ablauf von 30 Tagen datenschutzkonform entsorgt.
Offene Babysprechstunde

Achtung: Die Offene Babysprechstunde ist vorläufig ausgesetzt und findet derzeit nicht statt.

Tag: Jeden Montag
Uhrzeit:
10:00-12:00 Uhr
Ort:
Lehrsaal 3 (UG)
Anmeldung: keine erforderlich

Inhalt:
„Warum schreit mein Baby so viel? Ist es wirklich satt? Geht es ihm gut? Ha-be ich alles richtig gemacht? Was ist nur los?“ ... So oder so ähnlich ergeht es vielen frischgebackenen Eltern. Die Geburt eines Kindes bringt so manch ungeahnte Veränderungen mit sich und kann das Familienleben gehörig auf den Kopf stellen. Alltägliche Herausforderungen können mitunter an den Nerven zerren und zu einer großen Belastung werden. Eine Erfahrung, die viele Eltern teilen, ist z.B. akuter Schlafmangel, wenn sich der Nachwuchs nachts immer wieder meldet.

Die Offene Babysprechstunde bietet Eltern die Gelegenheit, sich zu diesen und weiteren Themen rund ums Baby beraten zu lassen. Das Sprechstunden-Team besteht aus drei erfahrenen Familienkinderkrankenschwestern, die praktische Hilfestellung und Tipps geben, z.B. zu Baby’s Wohlbefinden, Ernährung, Schlaf und Pflege, Gestaltung des Tagesablaufes sowie zur kindlichen Entwicklung. Ebenso kann man sein Baby messen und wiegen lassen.

Das Angebot ist für die Eltern unverbindlich, kostenfrei und auf Wunsch auch anonym – eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Geburtsvorbereitungskurs

Kurs 1: 12.10., 3x ab 9:00 Uhr
Kurs 2: 09.11., 6x ab 18:00 Uhr
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Referentin: Julia Neumaier, Hebamme
Kosten: werden von der Krankenkasse übernommen, hinzu kommt eine Partnergebühr
Anmeldung: 08122 59-5771 (Kreißsaal)

Inhalt:
Angst vor Wehen, Kontrollverlust, Komplikationen – beim Gedanken an die Geburt fühlen sich viele Schwangere unwohl. Der Kurs hilft Ihnen sich optimal auf die Geburt vor zu bereiten, denn die Geburt ihres Kindes ist vor allem ein freudiges Ereignis. Durch verschiedene Positionen und Bewegungen können Sie einen Weg finden, mit dem Geburtsschmerz umzugehen. Dies wird Ihnen Sicherheit geben Ihrem Körper zu vertrauen. Bei jedem Abend dürfen natürlich die Partner mit dabei sein.

Themen sind:
• Körperarbeit
• Entspannungstechniken
• Atemübungen
• Partnerübungen
• Informationen zur Geburt und zu einzelnen Geburtsphasen
• Stillen
• Kliniksituation
• ambulante Geburt
• Vorbereitung auf das Eltern-Sein
• Neugeborenen-Pflege und -Entwicklung

Rückbildungskurs

Kurs 1: mit Kind
Ort:
Sportpark Schollbach
Termine: 09.11. bis 21.12.2020
Tag:
Montag
Uhrzeit:
10:30-11:40

Kurs 2: ohne Kind
Ort:
Boardinghaus Oberding
Termin: 10.11. bis 15.12.2020
Tag:
Dienstag
Uhrzeit: 19:00-20:30

Kurs 3: mit Kind
Ort:
Sportpark Schollbach
Termine: 11.01. bis 01.03.2021
Tag:
Montag
Uhrzeit:
10:30-11:40

Kurs 4: ohne Kind
Ort:
wird noch bekannt gegeben
Termin: 12.01. bis 02.03.2021
Tag:
Dienstag
Uhrzeit: 19:00-20:30

Die Kurse finden nicht in den Ferien statt.

Referentin: Susanne Hansbach
Kosten: noch offen (inkl. Kopiehandout und Teilnahmebescheinigung)*
Anmeldung: 0162 5899734
Sonstiges: Bitte Handtuch mitbringen!

Inhalt:
Eine gute Möglichkeit, um sich im eigenen Körper wieder wohl zu fühlen und den Beckenboden bei der Rückbildung zu unterstützen, ist die Rückbildungsgymnastik zirka 6-8 Wochen nach der Geburt.

Der Kurs beschäftigt sich mit sanftem Beckenboden-Training nach der Geburt. Nach und nach sollen alle Muskelpartien, die sich während der Schwangerschaft und Geburt verändert haben, wieder gekräftigt werden. Ausführliche Atemschulung sowie praktische und theoretische Tipps für eine starke Körpermitte und dem Beckenboden im Alltag sowie eine Schlussentspannung sind Teil des Kurses.

* Die Kurs-Kosten werden von der Teilnehmerin selbst getragen und können nach der Kurseinheit mit Teilnahmebescheinigung (mind. 80% Anwesenheit) bei den zuständigen Krankenkassen eigenverantwortlich eingereicht werden, um eine eventuelle Bezuschussung zu erhalten.

Bindungsorientierte Säuglingspflege

Termine 2020:
26.09.2020
05.12.2020
27.2.2021
17.04.2021
26.06.2021
18.09.2021
20.11.2021
Kosten: 50€ pro Teilnehmer / 70€ pro Paar
Ansprechpartner: Zentrum der Familie
Anmeldung unter: Zentrum der Familie

Inhalt:
Was braucht mein Baby?
Wie kann ich mein Baby wickeln, tragen, füttern?
Wie gelingt ein guter Start?
Diese und weitere Themen besprechen und erarbeiten wir gemeinsam im Praxis-Workshop für werdende Eltern.

Die Inhalte sind neben Euren/Ihren Fragen:
• Eltern-Kind-Bindung
• Stillen und Ernährung
• Pflege eines Neugeborenen
• Schlafen
• Schreiverhalten
• u.v.m.

Akupunktursprechstunde

Tag: Jeden Donnerstag
Uhrzeit:
ab 12:30 Uhr
Ort:
Kreißsaal
Ansprechpartnerinnen:
Eliane Eberl, Lena Möser, Julia Neumaier, Maja Köppl, Hebammen
Anmeldung unter: 08122 59-5771 (Kreißsaal)
Kosten: Akupunktur ist keine Kassenleistung; pro Akupunktursitzung: 20 Euro

Inhalte:
Beschwerden in der Schwangerschaft
• Übelkeit und Erbrechen
• Schmerzen aller Art
• Angst, Unruhe und Schlafstörungen
• Karpaltunnelsyndrom
• Migräne
• Ödeme

Geburtsvorbereitende Akupunktur
• Die Akupunktur startet vier Wochen vor dem errechneten Entbindungstermin
• Insgesamt sind in diesem Zeitraum bis zu vier Sitzungen (jeweils eine Sitzung pro Woche) möglich
• Laut Studien kann dadurch eine Verkürzung der Geburtsdauer von bis zu zwei Stunden erreicht werden

Beschwerden im Wochenbett
• Rückbildungsverzögerung
• Milchstau
• Verdauungsprobleme
• Beckenbodenschwäche / Miktionsstörungen
• Ödeme

Beikost Workshop

Termin: je nach Nachfrage
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: 25€ pro Teilnehmer / 35€ pro Paar
Anmeldung: 08122 59-5770 (Kreißsaal)

Inhalt:
Im Kurs erfahren Sie die Grundlagen einer gesunden Kinderernährung, nach dem neusten Stand der Wissenschaft. Neben Zeit für Fragen werden auch folgende Punkte besprochen:
• Der Beginn, wann und wie?
• Verschiedene Möglichkeiten der Beikost
• Industrielle Säuglingsnahrung Pro und Kontra
• Auf was ist beim Einkaufen zu achten
• Getränke
• Allergien

Hebammen-Wochenbettsprechstunde

Achtung: Die Hebammen-Wochenbettsprechstunde ist vorläufig ausgesetzt und findet derzeit nicht statt.

Tag: Jeden Freitag
Uhrzeit: 10:00-12:00 Uhr
Anmeldung: 08122 59-5771 (Kreißsaal)

Stoffwindel Workshop

Termine 2020 (unter Vorbehalt, bitte Rücksprache mit Referentin halten): 06.10.
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden
Referentin: Christiane Stempel, Erzieherin
Kosten: 30€ pro Teilnehmer bzw. 40€ pro Paar
Anmeldung: Die Anmeldung zu diesem Kurs erfolgt unter 0177 4666975

Inhalt:
Stoffwindeln - eine tolle Alternative für Pampers und Co.

Ich zeige euch aber, dass das Stoffwickeln dank neuer Materialien ganz anders geworden ist als noch vor ein paar Jahren und richtig Spaß machen kann!

Vor allem ist es bei richtiger Anwendung:
• kostengünstiger (Ersparnis mehrerer 100€)
• hautschonender für eure Babys
• umweltschonender als Wegwerfwindeln
• und richtig süß und stylisch!

Im Workshop erfahrt ihr alles Wichtige rund ums Themas Stoffwindeln mit viel Informations- und Anschauungsmaterial.

Windelfrei Workshop

Termin: je nach Anfrage
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden
Referentin: Julia Berndt, Hebamme
Kosten: 25€ pro Teilnehmer / 35€ pro Paar
Anmeldung: 08122 59-5770 (Kreißsaal)

Inhalt:
Können Babys ohne Windeln trocken werden? In vielen Ländern der Welt gehören Windeln nicht zur Grundausstattung für Babys und Kleinkinder. Sondern die Babys zeigen ihre Bedürfnisse durch Unruhe oder Geräusche an. Größere Kinder laufen weitestgehend nackt, oder mit praktischer Kleidung draußen rum. Windelfrei bedeutet nicht, dass komplett auf Windeln verzichtet wird, es ist vielmehr ein neuer Kommunikationsweg zwischen Ihnen und Ihrem Kind. Das Abhalten wirkt sich nicht nur positiv auf die Eltern-Kind-Beziehung aus, sondern ist kostengünstig, vermeidet Allergien, Wund-sein und zu guter Letzt Müll.